Geburt - geniessen Sie diese Zeit

Geburten betreut unser Team persönlich in der Hirslanden-AndreasKlinik. Die Klinik kann auf eine lange Tradition in der Geburtshilfe zurückblicken und verfügt über eine moderne Geburtswelt.

Erlebnis Geburt in der Andreasklinik

Schwangerschaft und Geburt sind ein einzigartiges, emotionales Erlebnis. Geniessen Sie diese Zeit. Wenn es soweit ist, setzt die Andreasklinik alles daran, dass die Geburt Ihres Babys und der Wochenbettaufenthalt zu einem unvergesslichen Ereignis für Sie und Ihren Partner werden. Die Hirslandenklinik ist im Kanton Zug auf der Spitalliste. Die Geburtenabteilung kann deshalb eine geburtshilfliche Betreuung für alle Patientinnen und für alle Versicherungsklassen anbieten.

Neu: 2-Bett Zimmer in der allgemeinen Versicherungsklasse.

Klicken Sie hier für die Geburtswelt in der Andreasklinik Cham und finden Sie alle Veranstaltungen rund um die Geburt.

Wo will ich gebären?

Die Geburt kann mit der Besteigung eines schwierigen Berggipfel verglichen werden. Beide sind oft keine Spaziergänge, sondern anstrengende Herausforderungen. Genauso wie der Bergführer die Tour kontinuierlich dem Wetter und den Fähigkeiten der Gruppe anpasst, damit alle gesund nach Hause kommen, so muss der Geburtshelfer vorausschauend in kritischen Situationen den Geburtsverlauf steuern, damit am Ende des Tages Mutter, Kind und Vater wohlauf und gesund sind.

Für den Berg, wählen sie einen Bergführer mit richtig viel Erfahrung. Für die Geburt, wählen sie einen Geburtshelfer mit richtig viel Erfahrung.

Gut zu wissen

Nein, sie werden bei uns während der Geburt nicht von einem Assistenzarzt / jungen Oberarzt betreut. In der Geburtenabteilung Hirslandenklinik Cham betreut sie in der Regel Dr. Santer persönlich oder bei Abwesenheit ein anderer geburtshilflicher Spezialfacharzt.

Welche Schmerztherapie unter der Geburt?

Die Schmerztherapie in der Geburtshilfe ist nicht ein schickimicki Luxus. Eine Frau, welche sich wegen Schmerzen verkrampft und verschliesst kann oft nicht normal gebären. Hier wirkt eine adequate Schmerztherapie oft Wunder und ermöglicht meistens eine normale vaginale Spontangeburt. Die Rückenmarks-Anästhesie machen wir in der Hirslandenklinik mit einer 0.4mm superfeinen Kanüle. Diese Kanüle schneidet das Gewebe nicht, sondern das Gewebe wird wie bei einem Vorhang zur Seite gedrückt und legt sich anschliessend wieder aneinander. In anderen Spitäler wird für die Rückenmarksanästhesie eine dicke Periduralkanüle verwendet, welche eine 11x dickere und gröbere Schnittfläche hat.

Schnittfläche (A) = π * r²
Die feine Spinalkanüle ist mit einer kleinen Schnittfläche von 0.12 mm² mindestens 11x dünner als die grobe Periduralkanüle mit einer Schnittfläche von 1.42 mm².

Da die Spinalkanüle deutlich dünner ist als eine Periduralkanüle, hat die Spinalanästhesie eine geringere Komplikationsrate und wird in der Andreasklinik bevorzugt.

Spitalvergleich bei Rückenmark-Anästhesie

Hirslandenklinik mit Spinalanästhesie

Facharzt bei allen Versicherungsklassen
Dünne Kanüle und deshalb:

  • Infektrisiko ist kleiner
  • Blutungsrisiko ist kleiner
  • meistens gute Schmerzlinderung
  • Gebärende kann trotzdem spazieren
  • ohne Plastikkanüle im Rücken

Öffentliches Spital mit Periduralanästhesie

Assistenzarzt bei Grundversicherung
11x  dickere Kanüle und deshalb:

  • Infektrisiko ist grösser
  • Blutungsrisiko ist grösser
  • manchmal nur einseitige Schmerzlinderung
  • Gebärende kann Beine öfters kaum bewegen
  • mit Plastikkanüle im Rücken